Logo

Navigator
Email Suchen
Startseite Sitemap
 
Schildesche

Allgemeines

Bürgerinformationen

Freizeit und Sport

News und Wetter, Aktuelles vom Tage

Ostwestfalen-Lippe (Regierungsbezirk Detmold)

Rathaus
Bildung
Bedeutende Personen
Stadtchronik
Patenstädte
Soziales
Stadtteile
Brackwede
Dornberg
Gadderbaum
Heepen
Jöllenbeck
Mitte
Schildesche
Bilder
Geschichte
Kirchen
Statistik
Veranstaltungen
Senne
Sennestadt
Stieghorst
Statistiken

Verkehr

Wirtschaft

Stadtplan

Bücher

Hotels in Bielefeld
 

Werbung
 

Amazon Box

Altes Handwerk in Lippe
Jetzt bestellen...
 

Werbung

Schildesche

Impressum/Datenschutzhinweis - © 1997 - 2017 Dieter Gerth

Über den Ursprung des heutigen Stadtbezirks Schildesche gibt es viele Vermutungen. Sicher ist, daß hier im Jahre 939 die adelige, kinderlose Witwe Marswidis ein Frauenkloster auf dem Gelände der heutigen Stiftskirche gegründet, das schnell zu einem ansehnlichen Besitztum kam. Nachdem ein Brand Mitte des 13. Jahrhunderts Kloster und Kirche zerstört hatte, begann man sofort mit dem Neubau einer Kirche im gotischen Stil, der heutigen Stiftskirche. Rund um diese Kirche besitzt Schildesche heute einen der schönsten und denkmalgeschützten historischen Ortskerne Bielefelds. Nicht nur die Freunde der Baukunst werden ihre Freude an den Fachwerkhäusern des tausendjährigen Ortsteils Schildesche haben.

Daneben gilt der Obersee als eines der beliebtesten Naherholungsgebiete der ganzen Stadt.

Stiftskirche
Die Stiftskirche im Obersee
Ein Klick führt zu einem bewegten Bild der Kirche (Wellen) JAVA

Stiftsmarkt
Stiftskirche
Bilder des Stadtbezirkes
Geschichte des Stadtbezirks
Statistik zum Stadtbezirk

Weitere Links:
Schildescher Bilder (Private Page)

Zurück