Logo

Navigator
Email Suchen
Startseite Sitemap
 
Peter- und Paul-Kirche

Allgemeines

Bürgerinformationen

Freizeit und Sport
Kino
Kirchen
Kultur
Museen
Musik
Sehenswertes
Skulpturen
Spielwiese
Sport
Veranstaltungen

News und Wetter, Aktuelles vom Tage

Ostwestfalen-Lippe (Regierungsbezirk Detmold)

Rathaus

Verkehr

Wirtschaft

Stadtplan

Bücher

Hotels in Bielefeld
 

Werbung
 

Amazon Box



ADAC Stadtpläne, Detmold
Jetzt bestellen...
 

Werbung

Peter- und Paul-Kirche

Impressum/Datenschutzhinweis - © 1997 - 2018 Dieter Gerth

Bielefeld: Heepen: Peter- und Paul-Kirche

Bielefeld: Heepen: Peter- und Paul-Kirche Die auf das hohe Mittelalter datierte Kirche (1231 in einem Protokoll der Diözese Paderborn erwähnt) gehört zu den frühsten Missionskirchen in Bielefeld. Die "Ecclesia Heepensis" besitzt mächtige Mauern und eine fast quadratischen Halle. Zahlreiche Details wie Grabplatten, Epitaphe, Steinmetzzeichen, das Ravensberger Wappen am Schlußstein über der Altarvierung, der Memorienaltar (1654) verfeinern das Bild der alten Kirche.
Vor der Stadtgründung Bielefelds war die Peter- und Pauls-Kirche wohl für die Bielefelder Bauernfamilien die zuständige Kirche. Ab 1236 stand der Bielefelder Bevölkerung bereits eine eigene Pfarrei zur Verfügung.

Zum Stadtteil

Zurück